Der EPP (Europäischer-Paddel-Pass) ist ein international gültiger und einheitlicher Nachweis
der Kanufähigkeiten des Inhabers.
Der DKV hat mit vielen seiner Nachbarverbände (hauptsächlich Nord- und Westeuropa) diesen Ausweis erstellt. Sinn des Ausweises ist, eine Art „Führerschein“ zu implementieren und einen standardisierten Nachweis der Kanufähigkeiten zu erreichen. Anwendung findet dieser EPP bereits in den nordischen Kanuverbänden und in Frankreich. Dort kann man nur noch Material ausleihen oder an Veranstaltungen teilnehmen wenn man im Besitz eines EPP`s ist. Mittelfristig wird dies auch in Deutschland so eingeführt werden. Vor allem die Versicherungen werden auf diesen Zug aufspringen und bei Schadensleistungen diesen Nachweis fordern. Man kann ihn ohne eine Prüfung abzulegen bei einer ausgeschriebenen Führungsfahrt oder Lehrgang erwerben. Der Ausweis verfällt nicht und muss nicht nach einigen Jahren verlängert werden.
Die Übergangsfrist (Sonderregelung) zum direkten Einstieg in die EPP Stufen 2 bis 5 endet am 31.12.2013.
Ab 01.01.2014 muss man Stufe für Stufe des EPP`s (bei Stufe 1 beginnend) erwerben.
Es gibt die Stufen 0 bis 5, jeweils mit einer Paddelfarbe gekennzeichnet. EPP 0 (weises Paddel) ist nur für die Verleiher interessant. Wie auch die Stufe 5 (schwarzes Paddel) nur für DKV Kanulehrer vorbehalten ist. Für den normalen Paddler sind die Stufen 1 bis 4 (gelb-grün-blau-rotes Paddel) interessant. Diese können je nach Leistungsstand erworben werden.
Die Naturfreunde dürfen diesen EPP in den Stufen 1 bis 4 nach den Vorgaben des DKV vergeben.
Seit einigen Jahren verbinden wir das X-perience paddling Ausbildungsprogramm mit den EPP und stellen die jeweiligen EPP-Stufe nach erfolgreich besuchten Lehrgangstyp aus. Im diesem Jahr muss ein Nachweis der EPP-Stufen vorgewiesen werden um eine höhere EPP-Stufe zubekommen. Kann kein EPP-Nachweis nachgewiesen werden, wird die Stufe 1 ausgestellt.
Wir, die Naturfreunde Bayern finden den EPP positiv und wünschen uns, das unsere Paddler sehr zahlreich diesen EEP erwerben. Der Europäische-Paddel-Pass wird helfen, unsere Probleme mit dem umweltverträglichen Paddeln, den kommerziellen Anbieter und nichtorganisiert Kanuten zu vermindern.